SPORTABZEICHEN 2021

Die Mädchen der Turngruppe unter der Leitung von Elke Seger, Michaela Kiefer und Leni Strübe wurden für ihren sportlichen Einsatz ausgezeichnet.

Die Mädchen versammelten sich bei der Urkundenübergabe um Birgitt Gorenflo (Abteilungsleitung Leichtathletik, rechts im Bild). 

Foto: Angelika Schmidt

Quelle: https://www.badische-zeitung.de/beobachtet-und-gehoert-x3ddq2tqx--207745142.html

Neun Erwachsene und 16 Jugendliche haben 2021 wieder alles gegeben, um in einer der Kategorien Gold, Silber oder Bronze erfolgreich bei der Sportabzeichenabnahme abzuschneiden. 

Jeder Sportabzeichenteilnehmer musste vier Disziplinen aus den Gruppen Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Ausdauer absolvieren, die er sich aussuchen konnte (bspw. Sprint, Standweitsprung, Hochsprung, Seilspringen, Schleuderballwerfen). 

Die Ergebnisse Jugend: 

Jana Biegler (1 Gold)

Sofie Günther (2 Gold)

Nina Hornburg (2 Silber)

Cara Jehle (3 Silber)

Alessia Kiefer (1 Silber)

Elena Kiefer (2 Bronze)

Eva Kist (3 Gold)

Klara Kist (3 Silber)

Melissa Lacher (5 Bronze)

Yvonne Provenzano (1 Silber)

Eliane Schmidt (2 Gold)

Lara Schweizer (1 Silber)

Leni Strübe (6 Bronze)

Johanna Tech (1 Silber)

Lea Vogt (1 Gold)

Miriam Wolf (1 Bronze).

Die Ergebnisse Erwachsene:

Dorothea Dinkelacker (14 Gold)

Martin Dinkelacker (8 Gold)

Birgit Gorenflo (24 Gold)

Antje Henke (17 Gold)

Hedwig Kiefer (24 Gold)

Michaela Kiefer (3 Gold)

Ulrike Klemm (1 Gold)

Karl-Heinz Kundlacz (32 Silber)

Harry Sproll (18 Gold)